Skantherm Elements  

Ein Eckscheibenofen, der kaum Fragen offen lässt, ist der Elements, oder vielmehr ein Prinzip aus welchem sich derart viele mögliche Antworten geben, dass der Ofen als Einrichtungsgegenstand eine gänzlich neue Bedeutung erhält. Die Möglichkeit, der Brennkammer beliebig viele Boxenelemente in zwei verschiedenen Breiten, sowohl hochkant als auch längs hinzufügen zu können, macht die Ofenauswahl zu einem neuartigen Vorgang. Die Boxenelemente sind, da sie nicht verschraubt, sondern durch eine Magnettechnik verbunden sind, auch nach erfolgter Installation des Ofens beliebig durch Sie neu zu setzen. Oberhalb der Brennkammer lassen sich wahlweise Speichermodule integrieren. Steht der Element frei, lässt sich eine Drehkonsole unter den Ofen schrauben. Die Türanschläge der Brennkammer sind sowohl für links als auch für rechts erhältlich.

Die DIBT-zertifizierte Raumluftunabhängigkeit des Element ist für das 3. Quartal 2013 geplant.

Die Möglichkeit eines externen Verbrennungsluftanschlusses ist gegeben.

Des Weiteren die Rauchabgangsmöglichkeiten oben, hinten oder seitlich.

 

Design: Prof. Wulf Schneider & Partner

 

 

weitere Skantherm Modelle


 

fireworks

Skantherm emotion-m Skantherm emotion-s Skantherm solo Skantherm pico Skantherm zio Skantherm ivo Skantherm milano Skantherm pico Skantherm Balance Skantherm shaker Skantherm Gate Skantherm Turn Skantherm Vision Skantherm Elements

classics

Skantherm ator Skantherm tano Skantherm beo Skantherm ariso Skantherm adano Skantherm ragani Skantherm Merano

Download technische Datenblätter

Technische Details


Material

Stahl

Farbe Korpus, standard

schwarz

Nennwärmeleistung

5 kW

Heizleistung in kw

 

Rauchabzug

oben, hinten o. seitlich

Wirkungsgrad

 

Feinstaub

 

Tertiärluft

 

ext. Verbrennungsluft

ja

kalter Türgriff

ja

Gewicht in kg

154 (nur Brennkammer)