Morsø 2140

Kaminofen mit Konvektion für eine rasche und gleichmässige Erwärmung
Der Morsø 2140 besteht aus einem mittelgrossen gusseisernen Kaminöfen, der als primäre Wärmequelle der Wohnung gut geeignet ist. Der Kaminofen hat eine extra breite Brennkammer; dies bedeutet, dass grosse Brennholzscheite angewendet werden können. Die Türen sind mit grossen Glasscheiben – Panoramascheiben - ausgestattet, die eine herrliche Aussicht auf das Feuer ermöglichen. Morsø’s Verbrennungssystem mit Scheibenspülung gewährleistet, dass die Glasscheibe bei richtigem Heizen immer sauber ist. Beide Ofentypen sind mit Rüttelrost, Aschenfach und Aschenkasten ausgestattet, die das Entfernen der Asche und das Reinigen der Öfen erleichtern.

 

 

Technische Daten
• Konvektionsofen
• Russfreie Glastüren
• Primäre Luftzufuhr
• Sekundärluft 
• Rüttelrostsystem
• Aschenschublade
• Aschenfach 

Brennstoff
• Holz und Holzbriketts

Farben und Varianten
• Schwarz
 
Prüfungen
• DIN/EN
• EPA 
• Schweizerische Brandschutz-Zulassung 

 

weitere Morsø Modelle


 

Klassische Kaminöfen

Morsø Kaminöfen 1126 Morsø Kaminöfen 1412 Morsø Kaminöfen 1442 Morsø Kaminöfen 1446 Morsø Kaminöfen 1452 Morsø Kaminöfen 2140 Morsø Kaminöfen 2B Classic Morsø Kaminöfen 3142 Morsø Kaminöfen 3440 Morsø Kaminöfen 3450 Morsø Kaminöfen 3640

Technische Details


 

Nennleistung (kw)

5,5

Heizvermögen m² - bei einer Raumhöhe von 2,5 m

60-120

Betriebsleistung (kw)  4-8
Wirkungsgrad (%) 78,3
CO (bez. auf 13% 02) % 0,09

Höhe (mm)

805

Breite (mm)

570

Tiefe (mm)

490

Rauchabgang oben/hinten

Ø 150

Gewicht  (kg)

120

Brennholzlänge max. (cm)

40

Feinstaub - mg/m³ 32
Mittlere Abgastemp.  310
Abgasmassenstrom  5,8
Mittlere Förderdruck P (pa)  12

Abstand zu brennbarem
Material, hinten (mm)

200

Abstand zu brennbarem
Material, seitlich

400